Angeschnittene Schweißpressroste zeichnen sich durch eine erhöhte Reibungszahl aus. Die Rutschhemmung wird durch gestanzte Tragstäbe erzielt.
Wir stellen angeschnittene Gitterroste in der Rutschklasse R10, R11 und R12 her. Wir besitzen das Prüfzeugniss für die Rutschklasse R12.

Schweißpressroste in rutschhemmender Ausführung werden in Bereichen eingesetzt, in denen erhöhter Schmutzanfall auftritt (Schnee, Eis, Schmierfett, Feuchtigkeit).

Technische Angaben (Belastungen, Gewicht, Maschenweite, Maße der Tragstäbe) sind gleich wie Angaben für Standardgitterroste aus Flachstahl und Querstäben. Die Gitterroste werden in verschiedenen Gestalten in diversen Abmessungen auf Wunsch des Kunden hergestellt.

Bei der Rutschklasse R12 ist in unseren Gitterrosten sowohl der Tragstab als auch der Querstab rutschhemmend.

Bezeichnung: NOZ und XSP