RAPMET TOP PLUS ist eine feststehende Umzäunung verschiedener Industrie- und Wohnobjekte sowie öffentlicher Gebäude.

Zaunfeld
Länge des Zaufeldes – 2500 mm. Waagerecht Flachstahl 15x5 mm je 200 mm. Senkrecht Drahtstäbe Ø 5 mm je 50 mm. Maschenweite von 50x200 mm bis 100x200 mm. Länge des Zaunfeldes – 2500 mm, Höhe – von 630 mm bis 2430 mm oder mehr je nach dem Bedarf.
Auf individuelle Bestellung werden auch Gitter mit größeren ( z.B. 25x 200 mm ) und kleineren ( z.B. 100x 400 ) Maschen hergestellt.

Pfosten
Metalpfosten aus Rechteckstahlrohr 60 x 40 mm oder 40 x 40 mm für Zaunfelder bis 2430 mm Höhe, mit Befestigungspunkten und Pfostenkappen. Zaunpfosten können in den Boden einbetoniert oder mit einer Fußplatte montiert werden.

Befestigung
Die Zaunfelder werden an den Pfosten mit Standardhaltern Typ 1,2,3 oder mit Hackenhaltern aus rostfreiem Stahl befestigt. Die Verbindungen werden aus Verschraubungen aus rostfreiem Stahl ausgeführt.

Individuelle Lösungen
Auf individuelle Bestellung können zusätztliche Sicherungen gefertigt werden (überstehende senkrechte Drähte / abgewinkelte Gittermatten - durch Neigung des oberen Teils).

Vorteile
RAPMET TOP PLUS ist ein einfaches, schnelles und beständiges Montagesystem der Elemente, Stabilität der Konstruktion, die Möglichkeit einer Ausstattung mit Toren und Pforten sowie verschiedenartigen Absicherungen.

 
Polityka prywatności